just beet itJUST BEET IT 
Ganz bodenständig kommt unser neuester Smoothie daher....aber warten Sie's mal ab!
 
ROTE BEETE (RANDEN)
 

Die rote Wurzel birgt einen spannenden Stoff, das Betain. Zusammen mit den Vitaminen FolsäureVitamin B6 und Vitamin B12 kann Betain erhöhte Homocystein-Werte im menschlichen Blut zu senken,[6] und so schützend gegen Arteriosklerose und deren Folgeerkrankungen wie Bluthochdruck, Herzinfarkt oder Schlaganfall wirken.

Blutdrucksenker

Die blutdrucksenkende Wirkung von Randensaft ist wissenschaftlich gut belegt und hängt mit dem Nitrat-Gehalt der Knollen zusammen: In einer Studie aus dem Jahr 2013 tranken die Teilnehmer, die unter Bluthochdruck litten, aber keine blutdrucksenkenden Medikamente einnahmen, lediglich entweder ein Glas Rote-Bete-Saft oder Wasser. Das in Randen enthaltene Nitrat wird im Körper in Nitrit umgewandelt. Aus Nitrit entsteht im Blut Stickstoffmonoxid (NO), das die Blutgefässe erweitert und so den Blutdruck senkt. Schon nach drei Stunden zeigten die Studienteilnehmer einen niedrigeren Blutdruck, der bis zu 24 Stunden tief blieb.  

Hoher Blutdruck? Probieren Sie Randensaft - ein bis zwei Gläser täglich trinken und kontrollieren! 

rote beete mp4

 

The Power of beetroot:

Eine Studie an der Universität Exeter konnte eine deutliche Verbesserung der Trainingsleistung durch Rote-Beete-Saft vor dem Training erzielt werden. So sehr, dass der Initiator der Studie, Professor Andrew Jones, nun ein Twitter-Account unter @AndyBeetroot führt! Auch dieser Effekt ist auf das Nitrat in den Randen zurückzuführen, das ganz offensichtlich eine ausserordentlich positive Wirkung auf das gesamte Herz-Kreislauf-System hat. Frühere Befürchtungen, Nitrate könnten im Körper in schädliche Nitrosamine umgewandelt werden, sind heute vom Tisch, im Gegenteil:

 

"We are also seeing evidence that nitrate can influence brain blood flow and perhaps cognitive function so there may be new applications here too." (Prof. Andrew Jones,  Univ. Exeter)

 

Rote Beete macht schön: 

Die gute antibakterielle Wirkung der Randen und die verbesserte Durchblutung der Haut helfen bei Akne!

 

APFEL

"An apple a day keeps the doctor away"!

Alles was es zur Superfrucht Apfel gibt, erfahren Sie in einem unserer nächsten Smoothie-Rezepte. Bei unserem heutigen Drink verbessert Apfel vor allem den Geschmack der Randen.

 

ZITRONENMELISSE

Dass die Melisse mit meli=Honig (griech.) zu tun hat, versteht sich von selbst: Die Honigbienen werden jeden Sommer von dem intensiven, zitronigen Geruch in Scharen angelockt...

Der intensive Duft und Geschmack ist eine Kreation aus einem Schatz ätherischer Öle, von Hydroxyzimtsäure, RosmarinsäureChlorogensäureKaffeesäure, CitralGeranialCitronellalβ-Caryophyllen bis Geraniol....Die ätherischen Öle wirken beruhigend auf den Magen-Darm-Trakt und helfen bei der Abheilung von Lippen-Herpes. 

Quellen:

J. L. Pryor, S. AS Craig, T. Swensen: Effect of betaine supplementation on cycling sprint performance in J. Int. Soc. Sports Nutrition 9 (2012) 12, doi:10.1186/1550-2783-9-12